HomeKontaktImpressum



Notice: Undefined index: HTTP_COOKIE in /var/www/www.verlagbt.de/htdocs/verlag/wLayout/structure/functions.php on line 27

Verlagsservice

Agenturservice

Beton
 
 
 
 
 
 
 
 

Cement International

Bookshop

Fachwissen Bau


Neuer Baukultur-Titel erschienen:
Bauen in Stein
Der Historie der mineralischen Baustoffe
Neuerscheinung:
Gestaltete Zementestriche
Gleich im bookshop informieren!
Neuer Baukultur-Titel erschienen:

Fünf Jahrzehnte Erfahrung


Straßenbau

Rissbildungen und mechanische Betoneigenschaften an
einem Fahrbahndeckenbeton mit Alkali-Kieselsäure-Reaktion

Oliver Mielich, Stuttgart

 

Eine Schadensdiagnose von Fahrbahndeckenbetonen, die eine Alkali-Kieselsäure-Reaktion zeigen (AKR), erfolgt über das visuelle Schadensbild an der Fahrbahnoberfläche. Anschließende polarisationsmikroskopische Untersuchungen an Dünnschliffen werden zur Identifizierung von AKR-Merkmalen und Feststellung möglicher Gefügeschäden durchgeführt. Mit AKR-provozierenden Betonuntersuchungen ist eine Bewertung dahingehend möglich, ob noch weiteres Restschädigungspotenzial vorhanden ist oder nicht. Im Gegensatz dazu werden bei einer Schadensdiagnose die Auswirkungen einer AKR auf Rissbildungen im Inneren von Fahrbahndeckenbetonen nicht untersucht. Auch Ergebnisse zu den Auswirkungen einer AKR auf die mechanischen Betoneigenschaften einer geschädigten Fahrbahndecke fehlen weitestgehend. Der Beitrag erläutert anschaulich, dass mit einer schädigenden AKR Horizontalrisse in einer Fahrbahndecke einhergehen und dieses Schadensbild stärker ausgeprägt ist, als es das visuelle Schadensbild an der Fahrbahnoberfläche vermuten lässt. Auch wird gezeigt, dass die mechanischen Betoneigenschaften Elastizitätsmodul und Zugfestigkeit den tatsächlichen Schädigungsgrad am besten beschreiben. Aus den Rissbildungen im Inneren der Fahrbahnplatte als auch aus den Ergebnissen zum Elastizitätsmodul und der Zugfestigkeit lässt sich ableiten, dass der Grad der Schädigung in der Reihenfolge Plattenmitte, Längsfuge, Querfuge, Fugenkreuz zunimmt.

 

Summary beton 11/2019 S. 406-415

Heft bestellen



11/2019 Themen


Rissbildungen und mechanische Beton- eigenschaften an einem Fahrbahndeckenbeton mit Alkali-Kieselsäure-Reaktion


Monolithische Profile hergestellt in Gleitschalungstechnik


Landkreis Böblingen erhält erste Straßenkreuzung aus Beton