HomeKontaktImpressum



Notice: Undefined index: HTTP_COOKIE in /var/www/www.verlagbt.de/htdocs/verlag/wLayout/structure/functions.php on line 27

Verlagsservice

Agenturservice

Beton
 
 
 
 
 
 
 
 

Cement International

Bookshop

Fachwissen Bau


Neuer Baukultur-Titel erschienen:
Bauen in Stein
Der Historie der mineralischen Baustoffe
Neuerscheinung:
Gestaltete Zementestriche
Gleich im bookshop informieren!
Neuer Baukultur-Titel erschienen:

Fünf Jahrzehnte Erfahrung


Betonpumpen

Untersuchungen zur Pumpbarkeit von Frischbeton

Egor Secrieru und Viktor Mechtcherine, Dresden

 

Das Pumpen von Frischbeton ist einer der Kernprozesse im heutigen Bauablauf und gewinnt von Jahr zu Jahr wachsende Bedeutung. Gleichzeitig steigen die Herausforderungen im Hinblick auf störungsfreies, effizientes Pumpen rapide an, und zwar bedingt durch die rasch zunehmende Vielfalt von Betonzusammensetzungen und Bauaufgaben. Im Rahmen des vorliegenden Forschungsvorhabens wurden prüftechnische Ansätze zur Charakterisierung der Pumpbarkeit von Frischbeton erarbeitet, auf eine Auswahl von Normal- und Sonderbetonen erfolgreich angewendet und durch praxisnahe Pumpversuche verifiziert. Im Ergebnis dessen wird nachdrücklich der Transfer der entwickelten anwendungsbereiten Prüfmethodik für eine künftige in-situ Überwachung der Rheologie von Pumpbetonen im Baustellenbetrieb empfohlen. Die Prüfmethodik und weitere neue Ansätze zur Charakterisierung von spezifischen Betoneigenschaften im Frischzustand stellen außerdem eine wesentliche Voraussetzung zur vollständigen Automatisierung und Digitalisierung der Transport- und Fertigungsprozesse dar.

 

Summary beton 04/2019 S. 120-125

Heft bestellen



04/2019 Themen


CEM II-M-Zemente
für nachhaltige Brückenbauwerke –
(k)ein Widerspruch


Untersuchungen
zur Pumpbarkeit
von Frischbeton


Betonkernaktivierung
für Deckensysteme in Fertigteilbauweise