HomeKontaktImpressum



Notice: Undefined index: HTTP_COOKIE in /var/www/www.verlagbt.de/htdocs/verlag/wLayout/structure/functions.php on line 27

Verlagsservice

Agenturservice

Beton
 
 
 
 
 
 
 
 

Cement International

Bookshop

Fachwissen Bau


Neuer Baukultur-Titel erschienen:
Bauen in Stein
Der Historie der mineralischen Baustoffe
Neuerscheinung:
Gestaltete Zementestriche
Gleich im bookshop informieren!
Neuer Baukultur-Titel erschienen:

Fünf Jahrzehnte Erfahrung


Betonböden

Glätten von Beton – der Spagat zwischen
Trittfestigkeit und Erstarrungsende

Sebastian Filusch, Bochum

 

Das Glätten von Betonoberflächen ist eine handwerklich anspruchsvolle Art der Oberflächenbearbeitung. Insbesondere gilt es den richtigen Zeitpunkt für den Beginn und das Ende des Glättens – das Glättfenster – zu treffen. Zudem muss der verwendete Beton für die Glättarbeiten geeignet sein. Sowohl die Eignung eines Betons zum Glätten als auch das „Glättfenster“ sind von zahlreichen betontechnischen Eigenschaften und Randbedingungen abhängig, die in diesem Beitrag diskutiert werden. Darüber hinaus enthält der Beitrag Hinweise zur Ausführung.

 

Summary beton 10/2018 S. 368-372

Heft bestellen



10/2018 Themen


Glätten von Beton –
der Spagat zwischen Trittfestigkeit und Erstarrungsende


Der Beton für den
Testturm in Rottweil


Lichtfaserbeton:
Eine smarte Innovation