HomeKontaktImpressum



Notice: Undefined index: HTTP_COOKIE in /var/www/www.verlagbt.de/htdocs/verlag/wLayout/structure/functions.php on line 27

Verlagsservice

Agenturservice

Beton

Cement International
 
 
 
 
 
 
 
 

Bookshop

Fachwissen Bau


Neuer Baukultur-Titel erschienen:
Bauen in Stein
Der Historie der mineralischen Baustoffe
Neuerscheinung:
Gestaltete Zementestriche
Gleich im bookshop informieren!
Neuer Baukultur-Titel erschienen:

Fünf Jahrzehnte Erfahrung


Mauermörtel

Einfluss des Saugverhaltens von Mauersteinen
auf die Eigenschaften des Mörtels in der Fuge

Markus Graubohm und Michael Raupach, Aachen

 

Die Mauerwerkdruckfestigkeit wird von einer Vielzahl von Parametern beeinflusst. Als wesentliche Einflussgrößen können die Festigkeits- und Verformungseigenschaften von Stein und Mörtel sowie das Verbundverhalten zwischen den beiden Komponenten genannt werden. Vor allem die Eigenschaften des Mörtels in der Fuge sind wiederum abhängig von weiteren Einflussgrößen. Hier sind insbesondere das Saugverhalten der Steine und das Wasserrückhaltevermögen der Mörtel aufzuführen. Fokus der in diesem Beitrag vorgestellten Versuche lag auf der Untersuchung des Einflusses verschiedener Feuchtezustände von Kalksandsteinen beim Vermauern auf deren Saugfähigkeit sowie auf die Eigenschaften des Fugenmörtels und des Mauerwerks unter zentrischer Druckbeanspruchung.

 

Summary beton 05/2018 S. 172-177

Heft bestellen



05/2018 Themen


Der Beton für die Feste Fehmarnbeltquerung


Beton mit hohem Chlorideindringwiderstand


Einfluss des Saugverhaltens von Mauersteinen auf die Eigenschaften des Mörtels in der Fuge